Fechten im VfL Kaufering

Schwäbische Meisterschaft Fechten Florett Degen Säbel 2012Textfeld:

„Sie und Er“

Wildmoosturnier in Gröbenzell

2 gemischte Teams aus Kaufering

„Es hat viel Spaß gemacht“, so Armin Martin; der uns diesen Bericht gesendet hat.

 

Insgesamt nahmen 23 Teams aus ganz Bayern, der VfL Kaufering stellte 2 davon, am 14.01.2018 in Gröbenzell beim „Sie und Er“-Traditionsturnier teil. Eine Mannschaft setzt sich jeweils aus einer Dame und einem Herrn zusammen. Wer beginnt wird gelost. Gefochten wird zunächst auf 5 und dann auf 10 Treffer.

 

Das Team Mara Faina / Markus Roßner erkämpfte sich insgesamt 6  Siege und lieferte einige spannende und hochklassige Gefechte. Wohl die beste Leistung zeigten sie gegen die späteren Sieger (Münz / Koppenhofer) und verloren nur sehr knapp. Insgesamt ein guter 19.Platz.

 

Aileen Schallenkammer und Armin Martin starteten nun schon zum vierten Mal in Folge gemeinsam. Jedes Jahr gelang ihnen eine Steigerung. Dieses Mal erreichten sie einen starken 11.Platz. Nervenstark holten Sie 3 Ihrer 12 Siege erst  in der Verlängerung. Aileen bewies Ihre Kämpfernatur und konnte mehrere  Gefechte  nach Rückstand noch drehen. Eine starke Leistung auch gegen die späteren Vizemeister (Kameniskakova / Piglosiewiczk), hier verloren Sie sehr knapp mit 9:10!

 

„Insgesamt hat uns allen das Turnier sehr viel Spaß gemacht. Auch der verletzte Daniel Martin ist mit angereist und hat uns mit seiner Erfahrung unterstützt.“

 

Bericht von Armin Martin

Bild von Aileen Schallenkammer

2018 Sie  und Er Wildmoos Turnier Gröbenzell	Aktive Degen Fechten

Aileen Schallenkammer, Armin Martin, Markus Roßner und

Mara Faina (von links nach rechts)